Abwechslung

Mal ein wenig Abwechslung schaffen im Alltag, schnell verfÀllt man in ein Muster und macht Sachen oder kauft Produkte aus Gewohnheit. Manchmal ist es vielleicht mal förderlich, etwas Neues auszuprobieren und zu merken, dass es gar nicht so schlecht ist. Man muss neuen Sachen einfach mal die Chance geben.

In den letzten Wochen hatte ich statt meiner Glas Wasserflasche immer die Trinkflasche von Nuapua dabei, beim Training oder beim Shoppen in der Stadt. Nuapua ist ein Trinksystem, mit dem Du dir selbst dein Wasser aus dem Kran mit einem Geschmack versehen kannst. Es hat mir irgendwie geholfen mehr zu trinken und ich wollte unbedingt alle Geschmacksrichtungen ausprobieren. Mein Favorit ist mit Abstand die Sorte „Liora“, fĂŒr mich schmeckt es nach Sommer und ist einfach lecker!

Perfekter Begleiter zum Training

Vorteile fĂŒr mich sehe ich darin, dass es keinen zusĂ€tzlichen Zucker, Zuckerersatz oder jeglich andere synthetische Zusatzstoffe enthĂ€lt. Besonders beim Training will ich mir nicht irgendwelche ĂŒbersĂŒĂŸten GetrĂ€nke rein kippen, weil es meinem Körper schwerer fĂ€llt, diese zu verarbeiten. Jedoch möchte ich nicht darauf verzichten Mal was Anderes, als Wasser zu trinken und da sehe ich großes Potential bei Nuapua.

Was mir persönlich wichtig ist, deshalb habe ich kaum Plastikflaschen, ist der Umwelt Aspekt. Mir gefĂ€llt die Intention des Unternehmens, da Sie einen Beitrag zum regionalen und nachhaltigen Konsum von Wasser leisten. Außerdem schmeckt Wasser aus Plastik, meiner Meinung nach, nicht annĂ€hernd so gut, wie aus dem Kran oder aus der Glasflasche.

Nuapua-Flaschen sehen einfach auch echt cool aus und es gibt sie in vielen verschiedenen Farben und GrĂ¶ĂŸen. Mein Tipp, wenn Ihr ĂŒberlegt die Flasche euch anzuschaffen, nehmt auf jeden Fall die 0,75L Flasche, jedoch ist es ehr eine Glaskaraffe fĂŒr zuhause, aber wenn man vorsichtig ist, kann man sie auch zweckentfremden. Ich habe die 0,5L und muss sagen, dass diese im Training echt schnell weg sind. Deshalb empfehle ich ehr die Investition in die grĂ¶ĂŸere Flasche. Meine Flaschenfarbe heißt „Cyclam“ und die passt einfach perfekt zu mir und ich bin super happy drĂŒber. Unten am Boden der Flasche kann man auch zwischen durch den Geschmack seines Wassers ganz einfach wechseln, weil am Boden ein Fach ist, indem man die Kapseln ganz einfach immer mitnehmen kann (siehe Foto).

Perfekter Begleiter des ganzen Tages und man kann Sie unter jedem Wasserkran ganz einfach wieder auffĂŒllen. FĂŒr mich eine gute Alternative und ich bringe ein bisschen Abwechslung in meinem Alltag, auch wenn es nur ein kleiner Teil ist. Ich tue etwas fĂŒr die Umwelt und habe nicht mal oder nur geringen Aufwand, aber das ist es mir echt Wert.

Ihr lieben ich hoffe Euch hat der etwas andere Beitrag gefallen und vielleicht wollte ihr ja‘ auch mal etwas Abwechslung in euren Alltag reinbringen.

 

FĂŒhlt euch gedrĂŒckt,

Charlotte Maxime

In Kooperation mit Nuapua.

 

Posted by charlottemaxime

Schreibe einen Kommentar

*